Eurospider
HomeProdukteLösungenPartnerAktuellÜber unsKontakt

03.06.2014 - ComSE Assistent am DBT 2014

Am Deutschen Bibliothekartag (DBT) 2014 wurde der Digitale Assistent für die Computer-unterstützte Sacherschliessung vorgestellt. In der Einleitung  erläuterte die Direktorin der Zentralbibliothek Zürich, Frau Susanna Bliggenstorfer, die Kooperationsmöglichkeiten und erwähnte das Rekatalogisierungsprojekt, bei dem momentan grosse Altbestände vollautomatisch mit dem Digitalen Assistenten erschlossen werden. Bei der nachfolgenden Online Demonstration zeigte der zuständige Systembibliothekar, Marcus Zerbst, wie mit dem Digitalen Assistenten praktisch gearbeitet wird. Schliesslich präsentierte Peter Schäuble Statistiken, wie viele Fremddaten zur Verfügung stehen und wie sie genutzt werden. Weitere Informationen über den Digitalen Assistent finden Sie auf dem Informationsblatt.

Weihnachtskarte 2013

Oberhalb Thyon (Quatre Vallées). Licht und Stimmung speziell, aber kein Photoapparat. Deshalb Photo mit iPad 3, Auflösung 2592 x 1936, ISO 64, 4.28 mm, f/2.4, 1/5’051.

05/29/12

29.5.2012 - Eurospider geht strategische Partnerschaft mit Adwired ein

Die Technologiefirma Eurospider spannt mit der Zürcher Medienbeobachtungs-Spezialistin Adwired zusammen. Dank der strategischen Partnerschaft können leistungsfähige Monitoring-Lösungen mit automatisierten und durchgängigen Prozessen angeboten werden.

23.03.2012 - Urner Rechtsbuch mit Fassungen

Das Urner Rechtsbuch Online wurde erneuert. In der neuen Version hat jeder Erlass ein Deckblatt. Darauf sind der aktuelle Gesetzesstand und die älteren Fassungen übersichtlich angeordnet. Hinzu kommen Angaben zum Inkrafttreten und Fundstellen aus dem Amtsblatt.

Die Suche verwendet die MCS (Managed Custom Search) von Eurospider, die für spezifische Benutzerbedürfnisse optimiert wurde. Dazu gehört auch weiterhin die Möglichkeit, Treffer auf eine Normstufe einzuschränken.

Hier geht es direkt zum Urner Rechtsbuch Online.

06.03.2012 - Computerunterstützte Sacherschliessung

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung haben die Zentralbibliothek Zürich und Eurospider die Resultate des Pilotprojektes "Computerunterstützte Sacherschliessung" in Bern präsentiert. In diesem Projekt wurden die Möglichkeiten untersucht, automatisch Sachschlagwörter für digitalisierte Inhaltsverzeichnisse zu ermitteln.

Die von Eurospider entwickelte Methodik basiert auf digitalen Assistenten, welche die Sacherschliessung unterstützen. Voraussetzung ist, dass die Inhaltsverzeichnisse der Neuerwerbungen digital vorliegen.

Die Experimente zeigen, dass die automatische Beschlagwortung für einen Teil der Inhaltsverzeichnisse möglich ist. In der anschliessenden Diskussionsrunde wurden Parallelen  mit dem Schwesterprojekt PETRUS der Deutschen Nationalbibliothek besprochen (Link zu PETRUS). Anlass zur Diskussion gab auch die Frage, inwiefern die traditionellen Erschliessungsregeln die heutigen Benutzerbedürfnisse befriedigen.

Projektinfo

Projektfolien

Mit der LEXspider App können Sie als juristische Fachperson jederzeit und überall auf relevante Sammlungen des Bundes mit aktueller Gesetzgebung (SR) und Rechtsprechung (BGE) zugreifen. Neu können Sie dies auch mit Ihrem iPhone. Da alle Sammlungen direkt auf dem Gerät gespeichert werden funktioniert LEXspider auch in Tunnels oder im Flugzeug. Die App ist nach wie vor in der Grundbenutzung kostenlos. In-App-Käufe ermöglichen eine wöchentliche Aktualisierung der Sammlungen. In der Gratis-Nutzung ist dies nur einmal pro Quartal möglich. Hier geht es zum App-Store.

24.11.2011 - Auktion: KYC Matching CPM Jahreslizenz

Eurospider versteigert eine Desktop-Jahreslizenz von KYC Matching CPM zusammen mit einer Content-Jahreslizenz der KYC Spider AG auf der Auktionplattform ricardo. Die Auktion bietet einem Finanzintermediär eine günstige Möglichkeit die Geldwäschereivorschriften zur Überprüfung und Dokumentation von potentiellen und bestehenden Kunden einzuhalten. Die Auktion läuft auf ricardo mit einem Startpreis von 499.95 Franken vom 24.11.2011 bis am 4.12.2011. Normalerweise kostet eine solche Lizenz ein Vielfaches davon. Schauen Sie sich auch das Video über KYC Matching CPM unter Video Podcasts an.

Auch auf Presseportal

23.10.2011 - Chronik-ON analysierte Wahlberichterstattung

Fieberkurve des Wahlkampfes 2011

Medien Monitoring vom Feinsten bei Chronik-ON. Das gemeinsame Produkt der Année Politique Suisse (APS) und der Zürcher Firmen Adwired und Eurospider analysierte die Wahlberichterstattung in den Online-Medien.
Im Zeitraum vom 13. Juni bis zum 16. Oktober wurden die Präsenz der Parteien, die Konjunktur der Wahlkampfthemen sowie deren Aufnahme und Bewirtschaftung durch die Parteien untersucht.  Insgesamt wurden 10'531 Online-Artikel (RSS Items) aus 76 RSS-Feeds (Channels) von insgesamt 64 Online-News-Quellen ausgewertet.

Das effiziente Media Monitoring-System führte zu interessanten Resultaten (siehe Fieberkurve des Wahlkampfes 2011 und Themen-Radar), welche am 23.10.2011 in der NZZ am Sonntag publiziert wurden. Zu Chronik-ON.

LEXspider.ch Version 1.0

LEXspider.ch im App Store

Die neue iPad Applikation LEXspider.ch ist fertig! Als juristische Fachperson können Sie damit jederzeit und überall auf aktuelle Rechtsinformationen im Umfang von mehreren Büchergestellen zugreifen. Die LEXspider.ch App macht Ihr iPad zu einem unentbehrlichen Werkzeug für juristisches Arbeiten. Zu LEXspider.ch

Die innovative App von Eurospider bietet Ihnen Mobilität, Aktualität und Usabilität. LEXspider.ch finden Sie im App Store. Zum App Store

 

20.06.2011 - Chronik-ON analysiert Wahlberichterstattung

Chronik-ON

Medien Monitoring vom Feinsten bei Chronik-ON. Das gemeinsame Produkt der Année Politique Suisse (APS) und der Zürcher Firmen Eurospider und Adwired analysiert die Wahlberichterstattung in den Online-Medien.

Untersucht werden die Präsenz der Parteien, die Konjunktur der Wahlkampfthemen sowie deren Aufnahme und Bewirtschaftung durch die Parteien im Vorfeld der nationalen Wahlen vom Herbst 2011.  Zu Chronik-ON

10.03.2011 - ISI Internationales Symposium der Informationswissenschaft 2011

Unter dem Motto "Information und Wissen: global, sozial und frei?" fand die ISI 2011 vom 9. bis 11. März 2011 an der Universität Hildesheim statt. Eurospider besuchte den zweiten Konferenztag. Hier finden Sie kommentierte Aufzeichnungen der einzelnen Referate des Information Retrieval Track.Weiterlesen

Expertenmeinung - Name Matching von der Theorie zur Praxis

Name Matching von der Theorie zur Praxis

Nationale und internationale Vorschriften schreiben Banken und anderen Finanzintermediären vor, riskante und verbotene Kundenbeziehungen zu erkennen. Lesen Sie die Expertenmeinung zu diesem speziellen Information Retrieval Problem, das die hierfür eingesetzte Name Matching Software lösen muss. Weiterlesen

17.12.2010 - Eurospider realisiert Website-Suche für neues ZHweb

Im Rahmen der Erneuerung des Internet-Auftrittes des Kantons Zürich realisierte Eurospider die neue Website-Suche. Die enge Anbindung der neuen Managed Custom Search (MCS) an das CMS garantiert Vollständigkeit und Aktualität des Suchindexes. Dabei wurde die Inhaltsanalyse der Suchapplikation an die Templates des CMS angepasst. Dank der Suchtermvervollständigung werden auch Benutzer fündig, die mit der kantonalen Verwaltung und deren Begrifflichkeiten wenig vertraut sind.

Im Rahmen der rundum Erneuerung des Internet-Auftritts haben rund 400 Autorinnen und Autoren mehrere tausend Internet-Seiten überarbeitet. Wie bei allen MCS-Installationen wird die Suchqualität aktiv überwacht und bei Bedarf optimiert.

26.01.2011 (Event) - Weltweite Geschäftsmöglichkeiten durch Internationale Finanzinstitutionen

Weltweite Geschäftsmöglichkeiten durch Internationale Finanzinstitutionen (IFIs).

Werden Sie mit dem Prozess und den öffentlichen Projekten von der Afrikanischen (AfDB) und Asiatischen Entwicklungsbanken vertraut. Besuchen Sie doe Osec-Veranstaltung am 26. Januar 2011 im Hotel St. Gotthard in Zürich. Registrieren Sie sich jetzt!

18.10.2010 - Newsletter tenders.ch

Newsletter tenders.ch

Der neue Newsletter von tenders.ch ist erschienen mit folgenden Themen:

Die neueste Erweiterung mit Ausschreibungen aus Indien wird präsentiert.
Wir zeigen Tipps, wie Profis mit CPV-Codes effiziente Filterprofile definieren. Für Unternehmen im Geschäftsfeld der Lüftungs- und Heiztechnik werden interessante aktuelle Geschäftsmöglichkeiten gezeigt. Zum Newsletter

 

09.09.2010 - Auktion: KYC Matching CPM Jahreslizenz

Auf Grund des erfolgreichen Starts der 3. Generation von KYC Matching CPM hat sich Eurospider entschieden, das Produkt im Rahmen einer Auktion weiter bekannt zu machen. Eurospider versteigert eine Desktop-Jahreslizenz zusammen mit einer Content-Jahreslizenz der KYC Spider AG auf der Auktionplattform ricardo. Die Auktion bietet einem Finanzintermediär eine günstige Möglichkeit  die Geldwäschereivorschriften zur Überprüfung und Dokumentation von potentiellen und bestehenden Kunden einzuhalten. Die Auktion läuft auf ricardo mit einem Startpreis von 1'000 Franken vom 15.9.2010 bis am 24.9.2010 um 14:00 Uhr. Normalerweise kostet eine solche Lizenz ein Vielfaches davon. Schauen Sie sich auch das Video über KYC Matching CPM unter Video Podcasts an.

22.07.2010 - 33. ACM SIGIR Konferenz in Genf

Am 22. Juli 2010 werden im Rahmen einer der wichtigsten Information Retrieval Fachtagungen (SIGIR) bekannte Experten von grossen Suchdienstleistern (Baidu, Bing, Google, Yandex) interessante Einblicke in ihre Suchtechnologie gewähren.

Neben weiteren Beiträgen von Yahoo!, Oracle, A9.com, Telefonica und eBay präsentiert Thomas Arni die multilinguale Suche von Eurospider, um relevante Urteile des Bundesgerichts zu finden.

Der Industry Track wird von David Harper (Google, Zürich) und Peter Schäuble (Eurospider, Zürich) organisiert. Veranstaltungsort ist Genf.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Expertenmeinung und Videos finden Sie hier: Weiterlesen

13.05.2010 - Video Podcasts: Bundesgericht

Dank Video Podcasts relevante Urteile des Bundesgerichts finden.

Seit 1997 sind die Urteile des Schweizerischen Bundesgerichts über das Eurospider Relevancy Retrieval System zugreifbar. Seither hat das Bundesgericht das Informationsangebot laufend ausgebaut. Der Umfang der heute angebotenen Informationen ist beeindruckend.

Um das Finden von relevanten Urteilen zu erleichtern, hat Eurospider in Zusammenarbeit mit dem Bundesgericht begonnen, eine Folge von Video Podcasts zu publizieren, welche zeigen, wie typische Recherchierprobleme elegant gelöst werden. Die im Detail präsentierte Musterlösung wird mit Hintergrundinformationen (Wussten Sie ...?) ergänzt. Die Videos in der Reihe "Relevante Urteile des Bundesgerichts finden" sind unter Podcasts publiziert.

05.05.2010 - Erneuerung Portal Zürich

Nach 7 Jahren wird die Website des Kantons Zürich vollständig erneuert. Auch die Suchapplikation von Eurospider wird ausgewechselt. Dabei wird von Relevancy 6 auf die neue Managaged Custom Search (MCS) Lösung umgestellt, welche viele neue Funktionen unterstützt. Die neue Eurospider-Suche soll zusammen mit der neuen Website gegen Ende des Jahres live geschaltet werden.

30.04.2010 - Information Purifier für die Datenreinhaltung

Für die Datenreinhaltung im Unternehmen bietet Eurospider die Lösung Information Purifier an. Es kann organisatorisch nicht gänzlich verhindert werden, dass unerwünschte oder gar illegale Daten auf die verschiedenen IT- Plattformen gelangen. Mit der Information Purifier-Methode wird die Datenreinhaltung im Unternehmen auch technisch effizient unterstützt

13.04.2010 - Eurospider jubiliert

Am 13. April 1995 wurde Eurospider im Handelsregister eingetragen. Die Gründung dieser ETH Spin-off-Firma vor 15 Jahren war der Startpunkt für viele erfolgreiche Projekte, innovative Produkte, fruchtbare Partnerschaften und interessante Begegnungen. Am 13. April 2010 trafen sich rund 70 Mitarbeitende, ehemalige Mitarbeitende und Partner im Dozentenfoyer der ETH Zürich. Der Gründer und Geschäftsführer, Peter Schäuble, dankte allen, welche direkt oder indirekt und in grossem oder kleinem Umfang zum Gelingen beigetragen haben. Speziell dankte er denjenigen, welche diese wunderschönen Komponenten entwickelten, die weder von Benutzern noch von Kunden wahrgenommen werden, weil sie einfach funktionieren und keine Sorgen bereiten.

Viele Ehemalige haben sich seit längerem nicht mehr gesehen und genossen den schönen Abend zusammen mit den Eurospider-Kolleginnen und Kollegen. An Stellwänden waren einige Exponate aus dem historischen Archiv von Eurospider ausgestellt, und in einer Dia-Show sah man Fotos von früheren Firmenanlässen und die alten Websites.

Impressionen: 15 Jahre Eurospider, 13. April 2010

17.03.2010 - Name-Matching-Systeme: Die Publikation von Eurospider ist da!

Eurospider ist bereits seit 1996 im Bereich von Name-Matching tätig. Seit einigen Jahren schwergewichtig im Bereich Finance. Insbesondere Banken brauchen leistungsstarke Software und einen vertrauenswürdigen und breiten Content. Nur so können sie die regulatorischen Vorschriften effizient umsetzen und die unternehmerischen Risiken minimieren. Das grosse Wissen und die jahrelange Erfahrung in diesem multidisziplinarischen Umfeld haben wir als Buch veröffentlicht. So wird dieses Wissen einem breiten Publikum zugänglich.

Das Buch finden Sie bei Google bücher und ab sofort im Handel, bspw. online bei amazon.de.

Titel: Name-Matching-Systeme
Untertitel: Im Einsatz gegen Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung bei Banken
ISBN: 978-3-8391-1641-8
Autoren: Ronny Fuchs und Peter Schäuble

13.03.2010 - Medien-Monitoring für BKW FMB Energie AG

Seit Januar 2008 sammelt die Medien-Monitoring-Lösung von Eurospider relevante Marktinformationen aus öffentlichen Quellen, filtert diese und stellt sie zeitnah dem Vertrieb der BKW zur Verfügung. Für die Konzern- und Markenkommunikation werden seit Frühling 2010 zusätzlich auch relevante Informationen bereitgestellt, welche im Intranet publiziert werden.